Artikel zum Training

Je mehr Training, desto mehr Muskeln?

Als Anfänger benötigen deine Muskeln nicht so viel Zeit zum Regenerieren wie wenn du schon länger trainierst. Wenn du noch nicht so lange trainerst, dann kannst du alle 5 Tage jede Muskelgruppe direkt trainieren. Als Fortgeschrittener solltest du jedoch jeden Muskeln nur 1x pro Woche trainieren.

Wieso ist das so?

Deine Muskeln wachsen nicht wie viele denken in der Zeit des Trainings, sondern in der Regenerationsphase. Diese Phase ist meist von kurz nach dem Training bis zu 2 Tage danach noch. Die intensivste Phase des Muskelwachstums ist in der Nacht nach dem Training. Im Schlaf regeneriert dein Körper sich am besten. Deshalb schlafe ausreichend, damit dein Muskelwachstum auch statt finden kann. Beim Training lässt du Muskelstränge einreißen, welches nur erreicht wird, wenn du bis zum absoluten K.O.-Punkt trainierst. Der Körper heilt und verstärkt die eingerissene Stelle um zu verhindern, dass sie wieder reißt. Da du dann beim nächsten Training wieder Muskelstränge reißen lässt und der selbe Ablauf wieder und wieder passiert, wächst dein Muskel mit der Zeit. Wenn du nun die selbe Muskelgruppe zu häufig beanspruchst, dann kann diese sich nicht voll regenerieren und wird nicht das optimale Wachstum erreichen.

Fazit:

Geb deinen Muskeln ausreichend Pausen. Ansonsten wirkt es sich negativ auf deine Erfolge aus.

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Dir könnte auch folgendes gefallen

Kein Kommentar

Antwort schreiben