Allgemein, Supplemente

Testosteronmangel kann tödlich sein – Was kannst du dagegen tun?

Einleitung:

Eine neue Studie hat ergeben, dass ein niedriger Testosteronwert beim Mann zu einem erhöhten Erkrankungsrisiko von lebensbedrohlichen Krankheiten führt. Männer mit einem niedrigeren Testosteronwert erkranken häufiger an Tumoren und zum Beispiel Herzinfakten. Dieses Ergebnis kommt von der Universität Greifswald.
Quelle: dr-feil.com

Wieso ist das Testosteron für den Mann so wichtig?

Testosteron ist das wichtigste Sexualhormon des Mannes. Es beeinflusst praktisch alle Sexualfunktionen positiv. Darüber hinaus ist Testosteron wichtig für Knochen und Muskeln, Fett- und Zuckerstoffwechsel sowie die Blutbildung. Sehr wichtig ist die schützende Funktion von Testosteron auf Herz und Gefäße. Die häufigste Form des Testosteronmangels ist der Late-Onset Hypogonadismus, von dem bis zu 30 % aller Männer > 40 Jahre betroffen sind. Bei jungen Männern können Entzündungen, Verletzungen, Tumore (Krebs) oder ein angeborener Hochstand der Hoden, auch Kryptorchismus genannt, zu einem Hypogonadismus führen. Ein Symptom des Testosteronmangels kann unter Anderem auch eine nachlassende körperliche Leistungsfähigkeit sein.

Was hat der Muskelaufbau mit Testosteron zu tun?

Das Testosteron ist ausschlaggebend für den Erfolg beim Muskelaufbau. Ein hoher Testosteronanteil im Körper ist erforderlich, um erfolgreich Muskelmasse aufzubauen. Junge Männer haben aber meist schon von Hause aus einen hohen Testosteronwert. Ansonsten ist die Proteinsynthese umso höher, je größer dein Testosteronanteil ist. Es ist also nur von Vorteil, wenn du deinen Testosteronanteil, natürlich über z.B. Sportnahrung erhöhst.

Wie kann man seinen Testosteron-Anteil im Körper natürlich erhöhen?

Den Testosteronanteil erhöhen, ist über viele verschiedene Methoden möglich. Für Kraftsportler eignen sich am ehesten dafür hergestellte Supplemente. Diese Supplemente werden Testosteron-Booster genannt und werden sogar von Marken-Herstellern angeboten. Ich vertraue auch eher Herstellern mit einem etablierten Namen. Man hört ab und zu von Doping-Skandalen, bei kleineren und unbekannten Herstellern, deshalb kaufe ich diese Produkte nicht.

Falls du nun an Testosteron-Boostern interessiert bist, dann kann ich dir nur die Erfahrungsberichte auf www.Supplement-Guide.de empfehlen: 
Supplement-Guide.de: Testosteron-Booster
Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Dir könnte auch folgendes gefallen

1 Kommentar

  • Homepage 24. März 2013 at 1:44

    … [Trackback]…

    […] Read More Infos here: bodybuilding-experience.com/2012/02/15/wie-testosteron-im-koerper-erhoehen/ […]…

  • Antwort schreiben