Artikel zur Ernährung, Supplemente

Die optimale Bodybuilder Ernährung für unterwegs

Der Mensch muss immer flexibler und mobiler sein, somit werden auch die meisten Sportler einen Großteil ihres Tages unterwegs (in der Schule, auf der Arbeit, bei Freizeitaktivitäten und mehr) verbringen. Da eine konstant gute Ernährung essentiell wichtig ist für den Erfolg im Kraftsport, muss auch die Ernährung unterwegs optimiert werden. Ich möchte in diesem Artikel darauf eingehen, wie man dieses am besten anstellt. Viel Spaß beim Lesen und Erfolg bei der Umsetzung!

1. Vorbereitung und mentale Einstellung

Es ist entscheidend sich auf diesen Schritt einzustellen. Dass er wichtig ist, wird mir jeder erfahrene Sportler bestätigen. Wenn die Umsetzung erst einmal erfolgt ist, dann wird der Körper es dir auch sofort mit mehr Energie danken. Die Ernährung ist sehr entscheidend für ein gutes Körpergefühl. Stimmt die Ernährung hat man mehr Energie, fühlt sich besser und ist auch geistig fitter.
Doch zuerst musst du diesen Schritt natürlich umsetzen wollen. Es bringt dir nichts einige Schritte zu überfliegen, wenn du diese nicht auch verinnerlichst. Natürlich muss diese Umsetzung nicht von heute auf morgen geschehen, aber der mentale Wille sollte da sein und das Ziel vor Augen erkennbar sein.

2. Das brauchst du für eine ausgewogene Ernährung für unterwegs

Einige Materialien sind notwendig, damit du dich auch unterwegs gut ernähren kannst. Der Fokus kann dabei auf zwei verschiedene Themen gerichtet sein. Einerseits kannst du mit Hilfe von Tupperware (auf Amazon) und anderen Behältnissen deine vorgekochten Mahlzeiten unterwegs mit dabei haben und andererseits kann man zusätzlich auch noch auf Supplemente zurückgreifen.
Ich stehe persönlich hinter beidem, wobei man natürlich sagen kann, dass vorgekochte Mahlzeiten zum Teil gesünder sein können. Trotzdem ergänze ich meine Ernährung auch mit Supplementen und das auch vor Allem unterwegs, da diese praktisch sind und auch Vorteile bieten.

3. Vorgekochte Mahlzeiten für unterwegs

Rezepte für vorgekochte Bodybuilder Mahlzeiten gibt es viele. Doch oft sind diese nicht schnell und leicht zu kochen. Ich habe glücklicherweise einen guten Youtube-Channel gefunden, welcher sau gute Rezepte für Studenten, Schüler etc. anbietet und das kostenlos. Ich kann dir diesen nur empfehlen und würde die Zutatenlisten einfach ins Deutsche übersetzen. Viele der Rezepte sind schnell in 5 Minuten zubereitet oder brauchen nicht mehr als 5 Minuten Arbeit deinerseits und müssen die restliche Zeit nur noch backen. Wie gesagt nehme ich die meisten dieser Mahlzeiten dann per Tupperware (auf Amazon) mit in die Universität oder habe sie auch bei anderen Aktivitäten in meinem Rucksack dabei.

Hier der Link zum Channel: LeanBodyLifestyle

4. Supplemente, welche deine Ernährung sinnvoll ergänzen können

Es gibt eine große Auswahl an verschiedenen Supplementen, doch nicht alle sind notwendig um dich deinem Ziel näher zu bringen. Als Grundsupplementierung sehe ich immer das Wheyprotein und eventuelle kurzkettige Kohlenhydrate wie zum Beispiel das Glucofast. Mein favorisiertes Produkt ist das Whey Gold Standard , da es in allen Kategorien fast perfekt ist und das gilt auch für den Geldbeutel. Ich habe fast immer einen Wheyproteinshake bei mir, um einfach und schnell meinen Körper die nötigen Proteine und Kohlenhydrate zuzuführen. In der Gesellschaft gibt es eine große Unaufgeklärtheit gegenüber diesen Produkte und dies führt zu negativen Ansichten, obwohl Eiweiß und Co. keine negativen Nebenwirkungen bei einer ausgewogenen Ernährung haben. Wie gesagt, es sollten nur Nahrungsergänzugen bleiben!

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Dir könnte auch folgendes gefallen

2 Kommentare

  • Chris 21. Dezember 2012 at 14:42

    WIe heißt der Name des Youtube-Channel mit den guten Essen?

  • Antwort schreiben